Klubheim: Kehrweg 11/2, B-4700 Eupen - Tel: 0497 / 16 35 23
Aktuelle InformationenPaarungen, Ergebnisse, TabellenSpielplan und Kalenderalles zur JugendabteilungSpiellokalArchivwie alles begann...so erreichen Se unsandere Seiten im Internetdie 50 Jahr-Feieralles zum Interclub
.
.Jahre 1958-1959
.Jahre 1960-1961
.Jahre 1962-1963
.Jahre 1964-1965
.Jahre 1966-1967
.Jahre 1968-1969
.Saison 70-71
.Saison 71-72
.Saison 72-73
.Saison 73-74
.Saison 74-75
.Saison 75-76
.Saison 76-77
.Saison 77-78
.Saison 78-79
.Saison 79-80
.Saison 80-81
.Saison 81-82
.Saison 82-83
.Saison 83-84
.Saison 84-85
.Saison 85-86
.Saison 86-87
.Saison 87-88
.Saison 88-89
.Saison 89-90
.Saison 90-91
.Saison 91-92
.Saison 92-93
.Saison 94-04
.Saison 04-05
.Saison 05-09
.

Das Jahr 1968

Zum zweiten Mal richtete der SK Rochade die Jugendlandesmeisterschaft aus. 1968 kann man aber auch als Krisenjahr bezeichnen. Nach fast viermonatiger Spielpause erlitt der Verein einen absoluten Tiefpunkt. Im Oktober jedoch wurde eine Generalversammlung einberufen und ein neuer Vorstand gew├Ąhlt. Pr├Ąsident ist nun der erst 21 Jahre alte G├╝nter Delhaes. Die Jugend hatte beschlossen, den Verein weiterzuf├╝hren. Nur mit viel M├╝he und dem unerm├╝dlichen Einsatz dieser jungen Leute konnte der Verein langsam wieder aufgebaut werden.

Das Jahr 1969

Der 17 Jahre alte Dieter Plummans sichert sich den Landesmeistertitel der Jugendlichen. Auch die anderen Rochade-Jugendlichen belegten sehr gute Pl├Ątze auf der Landesmeisterschaft in Bredene. Auch der neue Vorstand schaffte es, das "Internationale Schachwochenende" zu einem vollen Erfolg werden zu lassen. Am 28. September gab Rochade sein Deb├╝t in der Mannschafts-Landesmeisterschaft (Interklub). Man startete in der 3. Division und wurde letzter.

aktualisiert am 22.06.2016 nach oben zur Hauptseite